Schröpfen

Schröpfgläser, Schröpfglasmassage

Die Schröpfkopfmassage am Rücken ist sehr wohltuend und fördert die Durchblutung und Entspannung. Sie ist eine einfache und zugleich wirkungsvolle Methode, welche gut zu Hause angewandt werden kann.
 Die Technik ist leicht erlernbar und kann vom Partner durchgeführt werden.
 Durch das Zusammenpressen des Balls wird ein Unterdruck im Glas erzeugt. Das Glas kann sich an der Haut festsaugen und entweder auf einer Stelle stehen bleiben oder als Massage über die gewünschten Regionen geführt werden.
 Wichtig ist, dass die Haut vorher gut eingeölt ist, damit das Schröpfglas gut über die Haut gleiten kann. Durch das Vakuum im Schröpfglas, kommt es zu einer vermehrten Durchblutung der Haut, dem darunter liegenden Bindegewebe und reflektorisch der Muskulatur.

Sie können mit dem Ball den Unterdruck selber dosieren. Das Schröpfen kann zur Verbesserung des Bindegewebes bei Cellulite beitragen. Hier werden die Oberschenkel an den Außenseiten im Bereich der Cellulite massiert.

Die Gläser sind einzeln oder im Set mit Massageöl bestellbar. In der Regel ist die Größe 3,5 cm für den Schulter- und Rückenbereich ausreichend und für den Nacken 2,5 cm. Eine Anleitung liegt für Sie beim Kauf dabei.

Wir sind stets bemüht, Schröpfgläser aus inländischer Produktion in höchster Qualität anzubieten.

Die Fasziencups aus Silikon sind eine unzerbrechliche Alternative.

Gesundheit ist die Harmonie von Innerem und Äußerem.​

Ebo Rau